Suche

kostenlose Behandlung

Aktualisiert: 11. Apr.

Liebe Patienten*innen,


da der Krieg in der Ukraine uns alle betrifft erklärt sich BillmaMED dermatologie dazu bereit, Vertriebenen aus der Krisenregion bis auf Weiteres kostenlose Hilfe anzubieten. Unsere Praxen bieten daher für alle Flüchtenden aus dem Kriegsgebiet kostenlose medizinische Behandlungen an.

Wir möchten damit einen Beitrag leisten und den Geflüchteten die Versorgungssituation erleichtern. Dieses Angebot gilt selbstverständlich sowohl in Wegberg, als auch in Erkelenz. Wir bitten Sie dies wahrzunehmen.


Ihr BillmaMED-Team


Aktualisierung 11. 04.2022:

Mittlerweile wird die medizinische Versorgung vom Sozialamt übernommen und über dieses abgerechnet. Dieses Verfahren ist daher auch bei uns anzuwenden.



85 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Maskenpflicht

Osterferien